Moor-Pfannkuchen


mit herzhafter Füllung

Zutaten für den Teig:
210 g Mehl
3 Eier
7 EL Öl
300 ml Milch
Salz und Pfeffer

Zutaten für den Belag:
1 Zwiebel
2 Moor-Schwarzringe
2 EL Brombeermarmelade
Salz, Pfeffer, Balsamicoessig, etwas Chili Pulver
etwas Bratensaft
etwas Butter

Zubereitung:
Alle Zutaten für den Teig miteinander verrühren und kleine Pfannkuchen ausbacken, auf ein Backrost geben und im Backofen warm stellen.
Für die Füllung, die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in Butter anbraten, die Marmelade, Salz, Pfeffer, etwas Bratensaft, den Balsamico Essig und etwas Chili dazugeben, verrühren und kurz aufkochen lassen. Dann den Schwarzring in kleine Scheiben schneiden und dazugeben nun abschmecken und in den Pfannkuchen füllen.

Wir wünschen Ihnen einen Guten Appetit.

Kommentare sind geschlossen.